Ausgedruckt von http://fulda.city-map.de/city/db/102102010300/hexenturm

Hexenturm

Bildurheber: Haiko Büttner

Der Hexenturm ist ein Überbleibsel der alten Stadtmauern und daneben das Geburtshaus von Ferdinand Braun, dem Nobelpreisträger und Erfinder der Braunschen Röhre.
Der 14m hohe Hexenturm in der Kanalstraße Fuldas ist der am besten erhaltene Turm der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Der Name verweist auf die Nutzung als Frauengefängnis im Mittelalter.

Bildurheber: Haiko Büttner